Stralsunder HV - Usedom

Nach unten

Stralsunder HV - Usedom

Beitrag  kathi28xx am Fr Nov 25, 2011 8:54 am

Morgen Abend 19.30Uhr geht es los..... Ich hoffe das unsere Männer gut drauf sind und gewinnen.. Leider fällt Brändi aus.


Also Männer der Heimsieg ist Pflicht Exclamation cheers cheers cheers
avatar
kathi28xx

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 07.12.09
Ort : Stralsund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Stralsunder HV - Usedom

Beitrag  kathi28xx am Fr Nov 25, 2011 8:55 am

HSV-Team unter Druck
Richtungsweisendes Derby beim Stralsunder HV News von Freitag,
25.11.2011, 08:26 Uhr

Kategorie: 1. Männer
In Stralsund wird die Richtung vorgegeben: Tabellenkeller oder Anschluss ans Mittelfeld.

Samstag, 19.30 Uhr, stehen sich der Stralsunder HV und der HSV Insel Usedom gegenüber. Es ist ein Kellerduell. Der Tabellenvierzehnte hat den Dreizehnten zu Gast. Gewinnt Stralsund, werden die Ränge getauscht.
Schon zu Saisonbeginn hatte HSV-Trainer Jens-Peter Teetzen gewarnt: „Wir spielen gegen den Abstieg.“ Er wurde zum Teil belächelt, zumal das Inselteam einige Zeit in der Tabelle oben stand. Zuletzt hat der HSV aber vier Spiele verloren. „Es wäre schön, wenn ich mich geirrt hätte. Doch wir sind jetzt da, wo ich uns gesehen habe“, so Teetzen, der jedoch nicht resigniert. „Es ist nichts Großes passiert. Doch die Saison ist ja noch nicht zu Ende. Das Derby gegen Stralsund ist kein Endspiel!“
Allerdings kann der HSV-Coach nur hoffen, dass auf seiner Verletztenliste bald kein Name mehr steht. So fehlt den Insulanern ein „Leitwolf“ — Tomek Gala (33) könnte diese Rolle übernehmen. Er ist aber seit langem verletzt, jetzt erst wieder in der Aufbauphase. Dann gibt es immer wieder frisch Verletzte. So fallen künftig Felix Babatz und leider auch „Kanonier“ Kevin Wendlandt aus. Für das Wochenende steht hinter dem Einsatz von Patrick Glende ein Fragezeichen.
So gesehen, muss Teetzen immer wieder eine neu formierte Mannschaft einsetzen. „Die Umstellungen dienen nicht dem Ziel, Erfahrungen zu sammeln. Die fehlt unseren jungen Spielern natürlich in mancher Spielsituation“, so Teetzen.
Der HSV-Trainer fordert für das Derby: „Jeder muss sich zerreißen. Wir sind mit Stralsund auf Augenhöhe.“ Teetzen, der mit einem Punkt zufrieden wäre, wünscht sich aber auch, dass die guten Leistungen — die gab es in den beiden letzten Spielen — endlich einmal mit etwas Zählbarem belohnt werden.
Beim Stralsunder HV, in dessen Reihen Spieler stehen, die Erst- und Zweitligaerfahrung haben, wird man auf viele „alte“ Bekannte treffen. Allen voran ist es Trainer Jörn Schläger. „Wir freuen uns auf dieses Derby. Nur für 60 Minuten vergessen wir unsere Freundschaft“, so der ehemalige HSV-er. Er geht davon aus, dass es keinen Favoriten gibt, hofft dabei aber darauf, „dass unsere Abwehr sicher steht, so dass wir den Heimvorteil nutzen können.“ Laut Schläger müssen die Stralsunder mit Martin Brandt auf einen ihrer wichtigsten Spieler verzichten


Quelle:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] HSV Insel Usedom.de
avatar
kathi28xx

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 07.12.09
Ort : Stralsund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Stralsunder HV - Usedom

Beitrag  Dr@g0n am Fr Nov 25, 2011 6:53 pm

hoffe auch mal ein sieg unserer Mannschaft
avatar
Dr@g0n
Admin

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 07.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Stralsunder HV - Usedom

Beitrag  kathi28xx am Sa Nov 26, 2011 8:20 pm

HZ: 16:14
avatar
kathi28xx

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 07.12.09
Ort : Stralsund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Stralsunder HV - Usedom

Beitrag  Dr@g0n am So Nov 27, 2011 10:20 am

glückwunsch zum sieg
avatar
Dr@g0n
Admin

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 07.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Stralsunder HV - Usedom

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten