Stralsunder HV-SG Bützow/ Güstrow

Nach unten

Stralsunder HV-SG Bützow/ Güstrow

Beitrag  kathi28xx am Mi März 30, 2011 8:55 am





SHV-Frauen nach schwacher Leistung mit Auswärtsniederlage


In einem weiteren Punktspiel in der Mecklenburg-Vorpommernliga musste das Frauenteam in Bützow gegen die Spielgemeinschaft SG Bützow/Güstrow antreten und verließ nach 60 Spielminuten nach einer undiskutablen Leistung mit 21:20 als Verlierer das Parkett.

Ohne Spielmacherin Julia Schwanbeck antretend - bei Bützow fehlte ebenfalls die gefährlichste Spielerin - konnte in der Anfangsphase des Spiels noch eine 2:4-Führung erspielt werden. Doch mit zunehmender Spielzeit gelang der Stralsunder Sieben immer weniger. Zu viele Ballverluste störten das SHV-Spiel und die SG konnte über die Ballgewinne bis zur Pause zu einigen Kontertoren kommen. Nach dem 4:4-Ausgleich gingen die Gastgeberinnen mit 10:5 in Führung. Nach dem 11:8 wurden die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit wurde das SHV-Spiel nicht besser. Immer wenn der SHV den Anschlusstreffer erzielte, brachten überflüssige 2-Minutenstrafen das Team in Unterzahl. Zehn Strafen, davon acht in der zweiten Halbzeit. ließen in den zweiten dreißig Spielminuten keine Führung zu. Als dann in der 59. Spielminute das 20:20 fiel, selbst da wurde ein Konterpass weggeworfen und im drauffolgenden Angriff eine hunderdprozentige Chance verworfen. Mit dem Abpfiff bekam Bützow noch einen Siebenmeter zugesprochen, den sie zum 21:20 Endstand verwandelten.

Nun muss das SHV Team in den letzten drei Punktspielen noch aufpassen, dass der dritte Tabellenplatz zum Saisonende nicht auch noch verspielt wird

Quelle: Stralsunder HV.de
avatar
kathi28xx

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 07.12.09
Ort : Stralsund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten