16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Nach unten

16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  stern81 am Sa Jan 08, 2011 8:10 pm

um 19.00 Uhr

mein tipp 31:25 für den shv Basketball


Zuletzt von stern81 am Fr Jan 14, 2011 12:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
stern81
Admin

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 11.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  stern81 am Fr Jan 14, 2011 12:02 pm

SHV zum Rückrundenstart nach Kropp
Handballer plagt dabei Personalnot

Handball. Alles andere als ideale Voraussetzungen für ein gutes Gelingen beim morgigen Rückrundenstart herrschen derzeit bei den Drittliga-Handballern des Stralsunder HV. Um 19 Uhr treffen die Stundstädter auf die SG Kropp-Tetenhusen-Dithmarchen, das ist der 13. in der Tabelle.

Nicht spielen werden der kranke Eric Hoffmann und die verletzten Michael Schmidt (Knie) und Martin Brandt (Finger). Ein großes Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Karsten Ganschow (Zerrung). Nicht trainiert haben Christian Schwerin und Tim Schieschang. Kapitän Markus Dau ist nach wie vor angeschlagen. Trotzdem gibt sich der 28-Jährige kämpferisch. "Wir wollen natürlich gewinnen, auch unter diesen schlechten Voraussetzungen", sagt der Kapitän verhalten optimistisch.

Um ihre Form zu testen, absolvierten die Stralsunder am Mittwochabend ein kurzfristig anberaumtes Trainingsspiel gegen den HC Empor Rostock. "Wir wollten uns nach vierwöchiger Pause gegen einen hochwertigen Gegner testen", so Dau.

Das Hinspiel am ersten Spieltag der 3. Liga gewann der SHV mit 28:24 (15:13). gegen die SG. Erfolgreichster Werfer in dieser Partie war mit neun Toren Benny Lindt. Auf die Routiniers Lindt und Dau werden morgen Abend unter anderem die Hoffnungen ruhen. (IK)


Quelle: ostsee-zeitung
14.01.2011
avatar
stern81
Admin

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 11.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  autofreak84 am Sa Jan 15, 2011 1:49 pm

tipp 24:28
avatar
autofreak84

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 21.01.10
Ort : zu Hause in der Wohnung

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  stern81 am Sa Jan 15, 2011 8:36 pm

die männer haben leider 27:25 verloren Crying or Very sad
avatar
stern81
Admin

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 11.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  kathi28xx am So Jan 16, 2011 8:55 am

Ich dachte ich traue meinen Augen nicht als ich das Ergebnis gelesen habe Shocked Shocked Shocked Woran hat es denn gelegen??? Zu viele Krankheitsfälle?? Naja dann müssen unsere Männer mal ordentlich ranklotzen!!



An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Stern81 für das fleißige eintragen!! Danke Danke Danke!!!!!!!
avatar
kathi28xx

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 07.12.09
Ort : Stralsund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  kathi28xx am Mo Jan 17, 2011 9:22 am

Montag, 17. Januar 2011

Auswärtspleite für den Stralsunder HV
Sund-Handballer verlieren gegen die SG Kropp-Tetenhusen-Dithmarschen mit 25:27

Handball. Maßloß enttäuscht äußerte sich am gestrigen Sonntag SHV-Trainer Michael Philippen über die Leistung seiner Mannschaft. Mit 25:27 verloren die Stralsunder Drittligisten bei der SG Kropp-Tetenhusen-Dithmarschen. "Völlig unnötig, so ein Spiel musst du einfach gewinnen, um in der 3. Liga zu bleiben", so Philippen.

War es zu Beginn die katastrophale Chancenverwertung, vier Hundertprozentige wurden in den ersten zehn Minuten ausgelassen, kamen im Laufe der Begegnung viele technische Fehler hinzu. "Erschreckend, wie viele einfache Fehler wir gemacht haben, den Ball zum Teil einfach weggeschmissen", ärgerte sich der Trainer. Nach acht Minuten stand es 0:0. Ein Zeichen dafür, dass auch bei der gastgebenden SG nicht viel zusammen lief. "Die Abwehr stand ganz gut und Tom Korth im Tor hat eine sehr gute Leistung gezeigt", fand der SHV-Coach auch positive Worte. Mitte der ersten Hälfte lagen die Gäste vom Sund mit 7:6 in Front. Anschließend kippte das Spiel und fortan lief der SHV einem Rückstand hinterher. Halbzeitstand 11:13. Einen Hoffnungsschimmer gab es für die mitgereisten SHV-Fans zu Beginn der zweiten Hälfte, als die Mannschaft zum 15:15 ausgleichen konnte. Auch wenn die Gäste kaum Auswechselmöglichkeiten hatten, so kann dies nicht als Entschuldigung für eine schwache Vorstellung dienen, denn "auch Kropp war stark ersatzgeschwächt", so Philippen. Spätestens beim 23:27 war die Partie entschieden. Neben Torhüter Tom Korth ernteten noch Steve Marschall, Markus Dau und Michael Schmidt Lob vom Trainer. (IK)

Verweise:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
kathi28xx

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 07.12.09
Ort : Stralsund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  autofreak84 am Mo Jan 17, 2011 12:10 pm

Wichtige Punkte für Kropper Männer


Die SG Kropp-Tetenhusen-Dithmarschen ist gut aus den Startlöchern gekommen. Zum Auftakt der Rückrunde in der 3. Handball-Liga gab es einen 27:25-(13:11)-Erfolg über den Stralsunder HV und damit zwei lebenswichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.


Dass Abstiegskampf wenig Spielraum für Kabinettstückchen lässt, wurde vor 200 Zuschauern in der Kropper Geestlandhalle schnell klar. Beide Mannschaften schenkten sich nichts, packten in der Defensive mächtig zu, ließen jedoch im Angriffsspiel so einige Wünsche offen. SG-Coach Jens Häusler war es an diesem Abend egal, holte sein Team doch den dringend benötigten Sieg: "Unsere Fehlerquote im Angriff war extrem hoch. Allerdings haben wir das durch Einsatz, Teamgeist und Willensstärke wett gemacht. Eben diese Tugenden brauchen wir auch in den nächsten Spielen, um weiteren Boden gut zu machen."



Nach acht Minuten war die Partie immer noch torlos. Auf Kropper Seite hatte dabei Jens Häusler großen Anteil an der guten Defensivleistung. Wegen des Ausfalls von Thies Schrum stellte sich der SG-Coach selbst in den Mittelblock und zeigte dabei eindrucksvoll, dass er trotz seiner 43 Lenze ein Gewinn ist.



Nutznießer der starken Deckung war in erster Linie Malte Pieper. Der schnelle Linksaußen wurde mehrfach auf die Reise geschickt und versenkte die Gegenstöße eiskalt. Einen guten Eindruck hinterließ auch die linke Angriffsseite, auf der neben dem gewohnt torgefährlichen Reiner Kobs auch Henning Carstens wichtige Akzente setzen konnte. Sein Pendant auf Halbrechts, Phillip Henrich, agierte indes unglücklich und fabrizierte zahlreiche Fahrkarten.



Mit ein wenig mehr Übersicht im Angriff hätte sich die SG Kropp-Tetenhusen-Dithmarschen das Leben also durchaus leichter machen können. So aber konnte man den ebenfalls um den Klassenerhalt ringenden Stralsunder HV nie wirklich abschütteln. Direkt nach Wiederbeginn lag die SG mit 14:11 (32.) in Front, beim 15:15 (41.) war jedoch alles wieder offen.



Im Schlussdrittel waren es wieder die Gastgeber, die den entscheidenden Tick mehr zuzusetzen hatten. Über 18:15 (46.) und 23:20 (52.) bog Kropp auf die Zielgerade ein. Beim 24:23 (55.) geriet der Sieg dann jedoch nochmals in Gefahr, bevor drei SG-Tore in Serie die letzten Zweifel beseitigten.



Häuslers Schlusswort: "Ganz ehrlich - wir haben schon wesentlich besser gespielt und verloren. Dass es heute genau anders war, ist mir verständlicherweise mehr als recht."SG Kropp-Tetenhusen-Dithmarschen: J. Carstens, Brügmann, Jöhnk - R. Kobs (8/1), H. Carstens (4), Hoffmann, Greve (2), Pieper (7/1), Hennings (4), Henrich, Häusler (1), Rieckmann, Sievers (1).



Haupttorschützen Stralsund: Marschall (7), Dau (6/2), Ganschow (5).



Zuschauer: 200.



Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 17. Januar 2011 | Von bei





avatar
autofreak84

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 21.01.10
Ort : zu Hause in der Wohnung

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.Spieltag 15.01.2011 SG Kropp/Tetenh./Dithm. - Stralsunder HV

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten